Nützliche Informationen

Gut zu wissen

  • High-Heels sind nicht empfehlenswert (Schotter und Rasen)
  • Anfang September könnte es zur späteren Stunde etwas frischer werden (so wie bei uns Mitte August)
  • die Zimmer verfügen über einen typischen Hotelföhn – ich würde mir einen Reiseföhn mitnehmen
  • die runden Stecker sind mit den italienischen Steckdosen nicht kompatibel – bitte bei Bedarf Adapter mitbringen
  • es ist kein Supermarkt in Gehnähe erreichbar
  • wir versorgen euch rund um die Uhr mit Mineralwasser (im Zimmer und im Kühlschrank bei der Rezeption)
  • der Hochzeitstag ist grundsätzlich durchgeplant; solltet ihr uns in irgendeiner Art und Weise überraschen wollen, bitten wir um Kontaktaufnahme mit der Schwester der Braut, Brigitte (0664/4103056, office@hochzeitsgrafik.at)

 

Mögliche Aktivitäten rund um das Fest

  • Pool – bitte Badezeug mitbringen
  • großer Garten
  • Wandern – eine schöne Route (ca 1,5 h pro Richtung)
    führt zum Castello di Volpaia – in Volpaia gibt es gute Trattoria für die Rast
  • Radda in Chianti besichtigen (hübscher, kleiner, typisch-toskanischer Ort)
  • Firenze – die wohl schönste Stadt der Welt 😉 – 53 km entfernt (70 min)
  • Siena – ewiger Rivale von Firenze – 34 km entfernt (50 min)
  • San Gimignano – das Manhatten der Toskana  – 45 km entfernt (65 min)
  • Montepulciano – unser Favorit neben Firenze – 95 km entfernt (105 min)
  • Pisa – ein schiefer Turm, aber sonst nicht viel – 130 km entfernt (120 min)